Rosen-Methode Körperarbeit

Diese von Marion Rosen entwickelte Art der Körperarbeit ebnet durch sanfte, achtsame Berührung den Weg zu tiefer Entspannung. Das ermöglicht sich zu spüren und so mit sich selbst, mit Gefühlen und Erlebtem in Kontakt zu kommen.

Wir sind alle geprägt von den Erfahrungen unseres Lebens. Diese haben sich unserem Leib eingeschrieben: Sie beeinflussen unser Atemmuster, die Muskelspannung, unsere emotionalen Reaktionen und unsere Gefühle.

Die Rosen-Methode zielt nun über achtsame, respektvolle Berührung auf die behutsame Wandlung und Er-Lösung von im Körper-gedächtnis gespeicherten Schmerzen und belastenden Mustern.
Das einfache Benennen, in Worte fassen dessen, was sich zeigen will, ist dabei hilfreich und wesentlich.

So kann das Tor zu mehr Lebendigkeit, Kreativität und Freude geöffnet und neue Lebensenergie freigesetzt werden.

Dauer einer Sitzung: ca. 60 Min.,
Kosten: 60.– €, Schnupperstunde: 20.– €